Die besten Foto Spots auf Mykonos

Die griechische Insel Mykonos in der Inselgruppe der Kykladen ist nicht nur ein bekannter Party-Hotspot sondern auch eine wunderschöne Insel mit ihren weißen Häuschen, kleinen Gassen und tollen Stränden. In diesem Beitrag erfährst du die besten Spots auf Mykonos, die du bei deinem Besuch unbedingt sehen solltest.

Lage und Anreise

Die Kykladen sind eine Inselgruppe in der südlichen Ägäis zu der zum Beispiel auch Paros, Naxos, Santorin, Milos und Tinos gehören. Die meisten Inseln sind nur mit der Fähre oder dem Boot zu erreichen. Mykonos hat aber zusätzlich genauso wie Santorin einen eigenen Flughafen. Von Deutschland aus kann man per Direktflug (knapp 3 Stunden) ab viele Städten fliegen. Wir hatten einen supergünstigen Flug mit Wizzair (19 EUR p.P. pro Strecke) von Dortmund nach Mykonos ergattert. Nach der Landung in Mykonos waren wir innerhalb von 3 Minuten an unserer Autovermietung. (ca. 25 EUR/Tag für einen Kleinwagen – klicke hier um den günstigsten Mietwagen zu finden)

Die besten Foto Spots auf Mykonos

Kato Mili

Fangen wir direkt mit dem Wahrzeichen von Mykonos an. Die bekannten Windmühlen befinden sich direkt am kostenfreien öffentlichen Parkplatz in der Nähe der Altstadt und liegen direkt am Meer. Wir haben uns hier meist sehr früh morgens aufgehalten, da es einfach wunderbar ruhig war. Aber auch der Sonnenuntergang hier an der kleinen Landzunge soll wunderschön sein.

Little Venice

Direkt am Meer gelegen sind die kleinen Gassen von Klein Venedig auf Mykonos. Besonders bekannt ist der Blick auf die bunten Hausfassaden direkt am Meer. Hier kannst du lecker am Meer essen. Dazu gibt es wunderschöne Gassen zum schlendern. Das bekannte Restaurant Kastro’s und das Happiness Zeichen befindet sich auch hier.

Am Abend verwandelt sich der hintere Bereich von Little Venice in eine der größten zusammenhängenden Bars von Mykonos. Leider konnten wir das aufgrund der Einschränkungen durch das Corona-Virus nicht ausprobieren.

Paraportiani Kirche

Unweit vom Kastro’s wirst du auch die bekannte weiße und ungewöhnlich geformte Kirche von Mykonos finden, die in deinem Urlaubsalbum von Mykonos auf keinen Fall fehlen soll.

Altstadt von Mykonos

In der Altstadt gibt es an jeder Ecke Möglichkeiten etwas zu entdecken. Orte die uns besonders in Erinnerung geblieben sind, sind die Matoyianni Straße (der Platz vor der Kirche), die kleinen Gassen mit den wunderschönen Blüten und unser Lieblingsbäcker.

Boni Windmill

Die alleinsstehende Windmühle schaut über die Altstadt von Mykonos und war einer unserer Lieblingsspots für den Sonnenuntergang. Sie befindet sich direkt unterhalb dem Restaurant von Nusr-et. Hier war wirklich wenig los und der Ausblick einfach traumhaft.

Armenistis Leuchtturm

Ein anderer Ort für einen tollen Sonnenuntergang ist der Armenistis Leuchtturm ganz im Norden der Insel ca. 30 Minuten von Mykonos Stadt entfernt. Komme etwas früher denn es füllt sich kurz vor Sonnenuntergang recht schnell. Hier kannst du Mykonos aus einem ganz anderen Blickwinkel erleben. Die Natur ist rauer und der Blick auf die Nachbarinsel Tinos lohnt sich.

Unterkunft und Verpflegung

Die Auswahl an Unterkünften in Mykonos ist groß. Du wirst sicher das passende für dich finden. Wir haben uns für ein kleines superneues Hotel außerhalb der Stadt mit privaten Pool zu unserem Zimmer entschieden. Da wir die Insel erkunden wollten, war es perfekt. Parkplatz direkt am Haus, Frühstück auf dem Zimmer und 2 Minuten mit dem Auto entweder im Supermarkt oder bei unserem Lieblingsrestaurant „To Karteri“ (nur einheimische während unserer Besucher). Näheres findest du auf unser Karte.

Alles auf einen Blick – Mykonos Karte

So das war es von uns mit unserem kleinen Einblick zu Mykonos. Bald wird mehr zu Griechenland hier folgen… Wir wünschen dir eine gute Reise nach Mykonos und eine tolle Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: